Kredit für Selbständige mit negativer Schufa

1.
  • DIE Alternative zur Bank
  • private Anleger
  • viele zufriedene Mitglieder
  • Auxmoney ist TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)

Selbstständige haben es an sich schon schwer, um von den Banken einen Kredit zu bekommen. Ist noch ein negativer Schufa Eintrag vorhanden, so liegen die Chancen auf eine Bewilligung quasi bei Null. Um als Kreditnehmer akzeptiert zu werden, müssen die Selbstständigen die Banken von ihrer Bonität und von ihrer erfolgreichen Unternehmung überzeugen. So benötigen die Banken unter anderem Einkommensnachweise und Kontoauszüge die bis zu 6 Monate zurückreichen müssen. Bei den Banken vor Ort wird zusätzlich noch eine Schufa Prüfung vorgenommen, fällt diese negativ aus, so werden die Anträge mit Sicherheit abgelehnt. Wer als Selbstständiger einen Kredit benötigt und einen Schufa Eintrag hat, der kann sich nur an die Direktbanken im Internet wenden. Diese vergeben auch noch einen Kredit für Selbständige mit negativer Schufa und sind durch ihre guten Konditionen und niedrigen Zinsen eine sehr gute Alternative zu den Banken vor Ort.

Schufaeinträge spielen keine Rolle mehr

Nach der Beantragung von einem Kredit für Selbständige mit negativer Schufa, nehmen die Direktbanken keine Schufa Prüfung vor und vergeben auch keinen neuen Antrag. Der bürokratische Aufwand liegt weit unter dem Aufwand der normalen Banken vor Ort und die Kredite werden auch mit einem negativen Eintrag in der Schufa vergeben. Um einen Kredit für Selbständige mit negativer Schufa bewilligt zu bekommen, müssen aber auch die Selbstständigen über ausreichende Sicherheiten verfügen. Kann eine Direktbank davon überzeugt werden, dass sie ihr Geld auch mit Sicherheit wiederbekommt, so wird der Kredit für Selbständige mit negativer Schufa problemlos und in kurzer Zeit vergeben. Beantragt wird der Kredit direkt über das Internet per Online Antrag. Dieser benötigt nur wenige Minuten und trifft bereits kurze Zeit später beim Geldgeber ein. Ohne Schufa Prüfung dauert die Bearbeitung meist nur wenige Stunden oder Tage, die Bewilligung ist in ein bis zwei Tagen auf jeden Fall vorhanden.

Leistungen und Konditionen

Ein Kredit für Selbständige mit negativer Schufa eignet sich nicht nur dank der nicht vorhandenen Schufa Prüfung, sondern auch durch seine sehr guten Konditionen. So können die Selbstständigen das Geld in einer recht hohen Summe von über 10.000 Euro leihen und kommen in den Genuss von sehr niedrigen Zinsen im Rahmen von 4 bis 5 Prozent. Laufzeit und Kredithöhe lassen sich auch bei einem Kredit für Selbständige mit negativer Schufa an die persönlichen Bedürfnisse der Kreditnehmer anpassen und der Kredit kann bis zu 84 Monate lang zurückgezahlt werden. Die monatlichen Raten stellen durch niedrige Zinsen nur eine sehr geringe Belastung dar. Außerdem kann der Kredit für Selbständige mit negativer Schufa noch zusätzlich durch Sondertilgungen oder größere Rückzahlungen noch schneller abgezahlt werden.

Das Fazit

Für Selbstständige gibt es mit dem Kredit für Selbständige mit negativer Schufa eine sehr gute Alternative zu den klassischen Krediten vor Ort. Wer einen negativen Schufa Eintrag hat und selbstständig ist, der kommt an einem solchen Angebot auf keinen Fall vorbei. Die Beantragung erfolgt bequem und einfach und der Kredit wird meist innerhalb von ein bis zwei Tagen bewilligt. Die Kreditsumme kann anschließend für einen beliebigen Verwendungszweck in Anspruch genommen werden. Die finanzielle Belastung hält sich durch die günstigen Zinsen auch in Grenzen.

1.
  • DIE Alternative zur Bank
  • private Anleger
  • viele zufriedene Mitglieder
  • Auxmoney ist TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)