Kredit ohne Rückfrage an Arbeitgeber

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Grundsätzlich treten die Banken vor einer Kreditzusage nicht mit dem Arbeitgeber in Verbindung. Im Grunde genommen geht diesen das auch gar nichts an, wenn seine Mitarbeiter einen Kredit beantragen. Einzig und allein der Einkommensnachweis zählt für die Bank. Ein Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber ist jederzeit möglich.

Was für die Banken als Sicherheit wichtig ist

Die Banken vergeben keine Kredite ohne die notwendigen Sicherheiten. Dazu gehört ein fester Arbeitsplatz mit einem entsprechenden Einkommen. Dieses Einkommen muss nachgewiesen werden. Das geschieht durch die Übersendung der letzten Gehaltsabrechnungen oder Lohnbescheinigungen in Kopie. Manche Geldinstitute verlangen auch noch eine Kopie des Arbeitsvertrages und die letzten Kontoauszüge in Kopie.

Das reicht für eine Kreditzusage aus, sofern die Bonität gut ist. Eine Rückfrage beim Arbeitgeber findet nicht statt. Es hat ihn auch nicht zu interessieren, ob seine Mitarbeiter einen Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber aufnehmen wollen. Kommt es aber aufgrund von Zahlungsausfällen zu einem gerichtlichen Mahnverfahren, dann kann der Arbeitgeber dann etwas von dem Kredit erfahren, wenn eine Lohn- oder Gehaltspfändung ansteht. Das ist das letzte Mittel der Banken, um an ihr Geld zu kommen.

Vorteile für Beamte und Beschäftigte des öffentlichen Dienstes

Bei einem sicheren Arbeitsplatz gehen die Banken fast kein Risiko ein, wenn sie einen Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber genehmigen. Es gibt Berufsgruppen, die besonders davon profitieren. Das sind Beamte und Angestellte des öffentlichen Dienstes. Wer dort beschäftigt ist und dies durch die Vorlage eines Arbeitsvertrages nachweisen kann, hat schon die halbe Miete gewonnen.

Jetzt hängt es nur noch von der Bonität des Kreditsuchenden ab, denn auch bei den Staatsdienern wird die Schufa überprüft. Sollten negative Einträge vorliegen, muss auch ein Beschäftigter beim Staat mit einer Ablehnung rechnen. Unter normalen Voraussetzungen ist eine Kreditzusage mit einer guten Bonität vorprogrammiert.

Wer im öffentlichen Dienst arbeitet, hat einen krisensicheren Arbeitsplatz. Diese Kunden sehen die Banken gerne, denn es gibt kein Ausfallrisiko. Die Bezüge werden pünktlich auf das Konto überwiesen. Ausfälle sind nicht zu befürchten. Außerdem ist der Arbeitsplatz krisensicher, weshalb dem Beschäftigten auch keine Arbeitslosigkeit droht. Keiner hat so viele Chancen auf einen Kredit, wie ein Beamter oder Beschäftigter des öffentlichen Dienstes.

Gilt das auch bei Online-Banken?

Selbstverständlich ist ein Kredit ohne Rückfrage an den Arbeitgeber auch über die Online-Banken möglich. Als Nachweis über das Einkommen und über die Beschäftigung verlangen diese häufig eine Kopie des Arbeitsvertrages. Eine direkte Rücksprache beim Arbeitgeber gibt es nicht. Kommt es aber auch hier zu Zahlungsproblemen, kann auch eine Online-Bank den gesetzlich pfändbaren Teil des Einkommens pfänden lassen. Erst dann erfährt der Arbeitgeber von dem Kredit. Erfolgt die Zahlung der Raten immer pünktlich, muss der Kreditnehmer keine Pfändung beim Arbeitgeber befürchten.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.