Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Hat ein Verbraucher einen finanziellen Engpass, dann zieht er in den meisten Fällen einen Kredit in Erwägung. Im Grunde genommen ein leichtes Unterfangen. Allerdings gibt es immer mehr Verbraucher die mit Negativeinträgen in ihrer Schufa sich eine erleichterte Kreditvergabe ruiniert haben. Negative Einträge in der Schufa zählen zu den meisten Ablehnungsgründen bei Banken. Dabei sind drei Kriterien für einen Kredit maßgebend. Das sind das Einkommen, die saubere Schufa und die feste Anstellung. Reicht die Bonität des Kunden nicht aus, dann kann ein Kredit trotz negativer Schufa mit einem Bürgen realisiert werden.

Der Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen – die Aussichten

Handelt es sich bei dem Negativeintrag um ein sogenanntes weiches Merkmal, so könnte der Kunde in einem persönlichen Gespräch mit der Bank den Umstand erklären, der zum Negativeintrag geführt hat. Ein weiches Merkmal wäre eine nicht bezahlte oder vergessene Rechnung, sei es eine Handyrechnung oder eine Ratenzahlung vom Versandhaus. Zeigen die Finanzen des Kunden ansonsten keine Auffälligkeiten und wurde alle Verbindlichkeiten stets korrekt bezahlt, so kann auch ein Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen von einer Filialbank gewährt werden.

Stehen aber mehrere negative Einträge in der Schufa oder kam es schon zu Lohnpfändungen oder Offenbarungseiden, so wird weder eine deutsche noch eine ausländische Bank einen Kredit genehmigen. Generell gibt es bei einem Kreditansinnen drei Bewilligungsmerkmale. Das sind ein Einkommen, das einen pfändbaren Anteil hat, die saubere Schufa und die unbefristete Festanstellung. Werden diese Kriterien erfüllt wird der Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen genehmigt

Die saubere Schufa spielt eine entscheidende Rolle bei einer Kreditvergabe. Die gespeicherten Daten in der Schufa sagen etwas über die Zahlungsmoral des Kunden aus. Selbst wenn die Verbindlichkeiten die zu einem Schufaeintrag geführt haben erledigt, bleiben die Einträge drei Jahre dort vermerkt, tragen aber den Stempel „erledigt“. Dennoch wirft es ein schlechtes Licht auf den Kunden.

Bevor ein Kreditantrag gestellt wird, sollten Kunden ihre Schufa selbst abfragen. Das ist einmal im Jahr kostenlos möglich. Daraus kann dann ersehen werden, ob noch Einträge sichtbar sind, die es längst nicht mehr dürften. Diese könnten dann gelöscht werden, was zur Folge hat, dass die Bonität des Kunden wieder steigt.

Wissen sollten Kunden die einen Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen beantragen wollen, dass es einen Kredit mit Bürgen und auch ohne Bürgen durchaus gibt. Ein Kredit mit einem Bürgen abzusichern, sehen Geldgeber besonders gerne. So kann ein solventer Bürge oder auch Mitantragsteller das Kreditrisiko das Banken bei Kunden mit schlechter Bonität haben, senken. Kommt es zu Zahlungsausfällen hat die Bank einen adäquaten Kreditzahler zur Hand.

Die Bürgschaft

Ist der Kunde kreditunwürdig oder eingeschränkt, sehen Banken einen Kredit als Risiko an und verlangen oft einen Mitantragsteller oder einen Bürgen. Generell kann jeder eine Bürgschaft abgeben, sofern der Bürge finanzstark ist. Kann der Kreditnehmer nicht mehr zahlen, so wird der Bürge zur Kasse gebeten. Aus diesem Grund sollte ein Bürge neben dem ausreichenden Einkommen eine positive Schufa haben. Er muss problemlos etwa anfallende Raten bezahlen können. Wissen sollte der Bürge auch, dass die Bürgschaft in seine Schufa eingetragen wird, was seine Bonität mindern kann.

Benötigt der Bürge selbst einen Kredit, so wird die Bank bei der Aufstellung des Haushaltsplanes die Bürgschaft als eine Verpflichtung mit aufnehmen. Dadurch kann der Bürge kreditunwürdig werden und er müsste selber einen Bürgen benennen um einen Kredit zu erhalten. Der Bürge muss wissen, dass eine Bürgschaft ein großes Risiko sein kann. Gar nicht so selten führte eine nicht überlegte Bürgschaft in einen finanziellen Ruin.
Trotzdem sollte man einen Menschen der für die Schulden eines anderen bürgt nicht unbedingt von einer Bürgschaft abhalten. Kann er eventuell anfallende Raten bezahlen, so erweist er dem Kreditnehmer einen großen Dienst.

Dennoch darf der Bürge seine eigenen Bedürfnisse nicht außer acht lassen. Dennoch sollte man nicht vorneherein eine Bürgschaft rigide ablehnen. Man denke hier an Bürgschaften die Eltern für ihre Kinder geben, damit sie sich beispielsweise eine Immobilie leisten können. Als Voraussetzung sollte man sehen, dass ein unbedingtes Vertrauen zwischen Kreditnehmer und Bürgen bestehen sollte. Zudem kann ein Bürge sich gegenüber dem Kreditnehmer absichern. Zu sollte natürlich für einen Konsumwunsch eine Bürgschaft geleistet werden. Wer sich nur den neuesten und teuersten Fernseher kaufen möchte, der dürfte nie einen Bürgen benennen.

Der Bürge kann sich dahingehend absichern, dass er Einblick in die Kreditgeschäfte des Kreditnehmers erhält. So kann er den Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen einsehen und sieht sofort, wenn eine Rate nicht bezahlt wurde. Er übernimmt dann besser notfallmäßig eine Ratenzahlung als wenn der ganze Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen fällig wäre. Dabei könnte er die Kreditrate vom eigenen Konto abbuchen lassen, der Kunde überweist dann an den Bürgen.

Der schufafreie Kredit

Findet sich kein deutsches Bankhaus für den Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen so bleibt die Möglichkeit einen schufafreien Kredit zu beantragen. Diese Kreditform wird über Kreditvermittlungen beworben. Beachten sollte der Kreditsuchende dabei, dass er einem seriösen Kreditvermittler sein Vertrauen schenkt. Es gibt gerade im Internet einige schwarze Schafe die den Kunden die sich in finanziellen Nöten befinden nur abzocken. Da werden Vorkosten oder Vorkasse verlangt, bevor überhaupt ein Kreditantrag gestellt ist.

Auch wird mit der Aussicht auf einen Krediterfolg der Kunde gedrängt, Versicherungsverträge zu unterschreiben. Der Kunde erhält zwar keinen Kredit aber dafür zahlt er jeden Monat Versicherungsbeiträge die er nicht braucht. Aber es gibt durchaus auch seriös arbeitende Vermittler. Der Kunde beantragt über seine Seite den Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen und gibt seinen Kreditwunsch und die Laufzeit an. Anhand der voraus eingegebenen Daten wird dem Kunden eine vorläufige Kreditzusage vermittelt.

Bevor es zur endgültigen Kreditzusage kommt, muss der Kunde neben dem Postident-Verfahren auch noch die Bonitätsunterlagen auf den Postweg bringen. Nachdem die Bank die Dokumente geprüft hat, wird sie die endgültige Zustimmung zum Kredit trotz negativer Schufa mit Bürgen geben. Wissen sollte der Kunde, dass schufafreie Kredite auch strenge Vorgaben haben. Das Einkommen muss auch bei diesen Geldgebern einen pfändbaren Anteil haben und die Festanstellung muss seit mindestens sechs Monaten Bestand haben.

Ein befristeter Arbeitsvertrag oder auf Probe wird nicht anerkannt. Auch Arbeitslose, Hartz IV Empfänger oder Selbstständige bleiben bei diesen Krediten außen vor. Der Arbeitslose und Hartz IV Empfänger beziehen staatliche Leistungen die nicht gepfändet werden können. Selbstständige haben kein stabiles Einkommen, obwohl diese Berufsgruppe oft ein hohes Einkommen hat, ist die Bonitätsprüfung sehr umfassend.

Es werden bei den schufafreien Krediten in den meisten Fällen lediglich zwei Kreditsummen bewilligt. Das sind 3.500 Euro und je nach Bonität 5.000 Euro. Werden mehr Gelder benötigt, wird der Kredit trotz negativer Schufa mit einem Bürgen abgesichert.

Der Kredit von privat

Eine andere Option bieten die privaten Geldgeber. Den Kontakt zu diesen findet der Kunde auf den entsprechenden Portalen. Dort bieten private Investoren einem Kunden, den sie für vertrauenswürdig befinden, einen Kredit an. Dazu muss der Kunde ein Profil anlegen und seinen Kreditwunsch transparent darlegen. Er kann dann mit dem Kreditwunsch mögliche Sicherheiten anbieten beispielsweise einen Bürgen. Dabei finanzieren mehrere Geldgeber auf einen Kredit. So werden kleine Beträge bis zur vollen Kreditsumme angeboten.

Das ganze Vorhaben wird danach über eine Bank abgewickelt und gehandhabt wie ein normaler Kredit. Der Zinssatz kann oftmals mit den Geldgebern verhandelt werden. Besteht eine schlechte Schufa so sollte das der Kunde vorbringen, denn auch diese Geldgeber fragen die Schufa ab. Der Kunde muss allerdings etwas Zeit bringen, denn es dauert schon, bis sich Geldgeber finden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.