Kredit trotz Vollstreckungsbescheid

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Ein Kredit ist eine nützliche Sache. Schnell können Wünsche damit erfüllt werden. Klappt auch alles mit der Rückzahlung, gibt es auch mit der Bank keine Probleme. Doch nur zu oft geht während der Laufzeit eines Kredites nicht immer alles glatt. Die Raten können nicht mehr bezahlt werden und es folgt das finanzielle Chaos. Meistens enden solche Situationen mit einer Zwangsvollstreckung.

Kredit trotz Vollstreckungsbescheid

Zwangsmaßnahmen werden der Schufa gemeldet. Das trifft auch auf den Vollstreckungsbescheid zu. Sind solche Maßnahmen erst einmal eingeleitet, vergibt keine Bank einen Kredit trotz Vollstreckungsbescheid. Das wäre auch fatal für die Bank, denn ein Vollstreckungsbescheid sagt aus, dass der Schuldner seinen Verbindlichkeiten nicht mehr nachkommen konnte.

Wie funktioniert eine Zwangsvollstreckung

Zunächst wird der Schuldner gemahnt. Reagiert er nicht, wird vom zuständigen Amtsgericht auf Antrag des Gläubigers ein Mahnbescheid erlassen. Jetzt hat der Schuldner noch zwei Wochen Zeit, die Angelegenheit zu klären. Nach Ablauf der Frist wird der Vollstreckungsbescheid erlassen. Danach erfolgt die Pfändung. Das kann in den Wohn- oder Geschäftsräumen des Schuldner geschehen, häufig sind jedoch Kontopfändungen und Gehaltspfändungen.

Dabei müssen jedoch gesetzliche Bestimmungen beachtet werden. Dem Schuldner steht ein pfändungsfreier Betrag zu. Dieser richtet sich nach dem Familienstand und, falls vorhanden, nach der Anzahl der Kinder. Es kann deshalb geschehen, dass eine Pfändung sogar fruchtlos verläuft. Ist dies der Fall, kann der Gläubiger eine eidesstattliche Versicherung verlangen. Hier muss der Schuldner seine Vermögenswerte offen legen. Der Vollstreckungsbescheid hat eine Gültigkeit von 30 Jahren. Innerhalb dieser Zeit kann der Gläubiger jederzeit versuchen, an sein Geld zu kommen.

Kredit trotz Vollstreckungsbescheid aus dem Ausland

In manchen Fällen können ausländische Banken weiterhelfen. Aber im Ausland einen Kredit trotz Vollstreckungsbescheid zu bekommen ist aussichtslos. Über Schweizer Banken ist zwar ein Kredit in schwierigen Fällen zu bekommen, aber bei Zwangsvollstreckungsmaßnahmen hört auch hier die Freundschaft auf. Diesbezügliche Anfragen für einen Kredit trotz Vollstreckungsbescheid sind zwecklos.

Manche Menschen geraten unverschuldet in eine solche Situation. Andere haben sich einfach übernommen. In der heutigen Zeit steigen leider die Fälle, in denen nur durch Zwangsmaßnahmen das Geld eingetrieben werden kann. Für die Schuldner bedeutet dies, dass sie am regulären Zahlungsverkehr nicht mehr teilnehmen können, weil viele Banken die Girokonten aufkündigen. Bargeldeinzahlungen am Schalter sind teuer.

Leider gibt es keine gesetzliche Regelung, wonach die Banken jedem Kunden ein Girokonto auf Guthabenbasis gewähren müssen. Allerdings bleibt zu hoffen, dass der Gesetzgeber hier doch einmal tätig wird. Auch Schuldner müssen Miete, Strom und andere Kosten zahlen. Es wird auf Dauer sehr teuer, wenn diese Zahlungen immer mit einer Bareinzahlung erledigt werden müssen.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.