Sofortkredit auch ohne Arbeit

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Einen Sofortkredit auch ohne Arbeit zu bekommen ist ein lösbares Problem. Einen Arbeitsplatz zu besitzen, das ist nur eine Möglichkeit Liquidität nachzuweisen. Niemand muss arbeiten, um Einnahmen zu erzielen. Ein vermietetes Haus generiert gleichermaßen ein Einkommen. Auch eine dauerhafte Rente oder Pensionszahlung stellt die Rückzahlungsfähigkeit in vielen Fällen sicher.

Der Sofortkredit auch ohne Arbeit, es gibt viele Möglichkeiten ihn zu bekommen.

Das Kreditgeschäft ist ein sachliches Geschäft, das ausschließlich auf Fakten beruht. Können zweifelsfrei Fakten vorgelegt werden, die eine Zahlungsfähigkeit und eine gute Bonität sicherstellen, dann wird auch der Sofortkredit auch ohne Arbeit gewährt. Keiner Arbeit nachzugehen ist nicht unbedingt gleichbedeutend damit, keine Einnahmen zu haben. Abgesehen von sozialen Transferleistungen, beispielsweise Harz IV, kann jede regelmäßige, sichere Einnahme dazu dienen, die Bedienbarkeit eines Kredites nachzuweisen.

Die meisten Banken gehen nach einem schlichten Schema vor, wenn es um Kredite geht. Die Bonität muss gut, die Schufa frei von negativen Einträgen sein. Vom Einkommen, gleich aus welcher Quelle, müssen die laufenden Kosten für den Lebensunterhalt bestritten werden. Die Gelder, die dann noch zur Verfügung stehen, die können für eine Ratenrückzahlung eingesetzt werden. Wird die Einnahmequelle als ausreichend und sicher bewertet, dann steht selbst einem Sofortkredit auch ohne Arbeit, ohne Bürgen oder weitere Sicherheiten nichts im Weg.

Bei Zweifeln an der Bonität kann nachgebessert werden.

Ist der aus den Einnahmen erzielbare Überschuss zu gering oder die Bonität wird als nicht ausreichend angesehen, dann bedeute es noch nicht, keinen Kredit zu bekommen. Die Bonität kann durch zusätzliche Sicherheiten aufgebessert werden. Denkbar wäre ein Bürge, eine Sachsicherheit, wie der KFZ-Brief oder die Verpfändung einer Lebensversicherung.

Auf dem freien Kreditmarkt sind die Bewertungskriterien für die Kreditvergabe meist etwas weniger streng. Wird von der Hausbank kein Kredit gewährt, dann bleiben sowohl die Onlinebanken und auch seriöse Kreditvermittler als Alternative übrig. Für jeden legalen Kredit gilt, ohne Einnahmen gibt es keinen Kredit. Die Einnahmen sind aber nicht daran gebunden, durch Arbeit erzielt zu werden. So ist auch der Sofortkredit auch ohne Arbeit kein Problem, wenn die Einnahmen und die Bonität stimmen.

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)