Sofortkredit ohne Schufa Vergleich

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage

Wenn einem wirtschaftlich das Wasser bis zum Hals steht, ist häufig ein Sofortkredit die letzte Rettung. Das Problem dabei: Die meisten deutschen Banken verweigern ein solches Darlehen in diesen Fällen unter Hinweis auf den negativen Schufa Eintrag. Gemeint meint ist damit die Risikobewertung der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung. Bei dieser handelt es sich um eine private Datensammelstelle, die wirtschaftliche Informationen über Privatpersonen zusammenträgt und aufgrund derer einer Bank entweder zu einer Kreditvergabe oder davon abrät. Ist der Eintrag negativ, muss man das Darlehen auf anderem Wege bekommen. Hierbei gilt es die unterschiedlichen Möglichkeiten für einen Sofortkredit ohne Schufa im Vergleich zu betrachten.

Sofortkredit ohne Schufa im Vergleich: Varianten

Grundsätzlich gibt es mehrere Wege, einen Sofortkredit ohne Schufa zu bekommen. Der beste Weg ist es, die eine deutsche Bank doch davon zu überzeugen, das Darlehen zu vergeben. Dies kann auf zwei Wege gelingen: Entweder man hat so ein hohes Gehalt, dass die Bank bereit ist, über den negativen Schufa Eintrag hinwegzusehen oder aber man präsentiert einen Bürgen mit ausreichendem finanziellen Hintergrund, der notfalls für die Rückzahlung des Darlehens gerade steht.

Wer aber einen Sofortkredit ohne Schufa im Vergleich bewerten möchte, der kennt vermutlich keinen geeigneten Bürgen und verfügt über kein hohes Gehalt – in diesem Fall gibt es zwei weitere Möglichkeiten an das gewünschte Darlehen zu kommen: Entweder man nimmt einen Sofortkredit von einer Bank, die den Schufa Eintrag nicht bei der Kreditvergabe berücksichtigt (dies trifft vor allem ausländische Banken zu, die deutsche Kunden vor allem im Internet erreichen können) oder aber man wendet sich an eine Privatperson.

Beide Formen eines solchen Sofortkredit ohne Schufa haben im Vergleich gewisse Vor- und Nachteile. Es ist wesentlich einfacher, ein solches Darlehen von einer Bank zu bekommen als von einer Privatperson. Dagegen sind die Zinsen von ausländischen Banken häufig hoch, außerdem beklagen verschiedene Kunden die intransparenten Geschäftsbedingungen dieser Banken immer wieder. Die Rückzahlung eines Darlehens an eine Privatperson verfügt dagegen meist über unkomplizierte Regeln und transparente Zinsen.

Starten Sie hier unverbindlich und kostenlos Ihre Anfrage